Hilfe für Angehörige

Für die Angehörigen von Krebspatienten kann Helfen auch eine große Belastung sein und viel Kraft kosten. Oft denken sie nur noch an den anderen, vergessen darüber sich selbst und ihre eigenen Bedürfnisse. Die Deutsche Krebshilfe rät, auch mal wieder an sich zu denken und sich Zeit zum Auftanken zu gönnen ganz ohne schlechtes Gewissen. Denn auch der kranke Angehörige hat etwas davon, wenn der Helfende wieder neue Kraft geschöpft hat.

YouTube Preview Image

Kommentare sind geschlossen.